NEWS

Aktuelle Nachrichten

Isny macht Qualität ist ein Vorzeigeprojekt

Isny macht Qualität und das nicht erst seit heute. Das Qualitätszeichen „blaue Lilie“ stammt aus früheren Jahrhunderten. Die Isnyer Leinenweber haben damit die Qualität ihrer Ware im Mittelalter bezeugt.  

Bei Qualität gibt es kein Ausruhen auf Erreichtem, Qualität erfordert stetiges Dranbleiben. Deshalb haben sich dieses Frühjahr in einer neuen Runde 23 Isny Aktiv-Mitgliedsbetriebe rezertifizieren, drei Mitgliedsbetriebe sich erstmals zertifizieren lassen.

 

 

tl_files/isnyaktiv/content/Aktuelles/Stefan Folberth_860x650.jpgStefan Folberth von Folberth Consulting in Horb am Neckar hat die Zertifizierung durchgeführt. Im Interview spricht Folberth über die Qualitätsoffensive und was er in Isny vorgefunden hat. Für ihn ist Isny macht Qualität ein Vorzeigeprojekt. Aufgefallen ist ihm der Stolz der Isnyer auf ihre Stadt – das habe er so noch kaum erlebt und das imponiert ihm.

 

Wie beurteilen Sie die Initiative Isny macht Qualität an sich?

Isny macht Qualität ist ein Vorzeigeprojekt in Baden-Württemberg zur städtischen Entwicklung und der Attraktivität einer aktiven Stadt. Das Konzept ist gut durchdacht und schafft eine Einheit innerhalb der Dienstleister, wie auch Vertrauen bei den Kunden.

Isny und das Allgäu ist ohnehin schon durch seine Lage bevorzugt, da die großen Städte und Mittelzentren weit weg sind. Dazu kommt, dass die Region touristisch erschlossen ist und viele Kur- und Rehagäste hat.

Daher ist es richtig, dass die Einzelhändler und Gastronomen Flagge zeigen, und sich durch die Qualitätsoffensive auszeichnen. Das bedeutet natürlich für jeden einzelnen Betrieb eine hohe Bereitschaft zur Dienstleistung und der Servicequalität.

Der Vorteil für den Kunden ist es, dass er dadurch unbewusst immer auf der sicheren Seite ist und sich auf die Betriebe verlassen kann. Für Isny an sich ist es ein großer Mehrwert und eine Auszeichnung so viele Dienstleistungsbetriebe zu haben, die sich der Servicequalität annehmen.

 

Was ist Ihnen an den Isnyer Betrieben aufgefallen?

Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten. Pauschal viele Punkte. Aber nun konkret, jeder Betrieb hat seine Geschichte und seine Kundschaft. Mir war es wichtig zu erkennen, ob der Kern dieser Geschichte gelebt und aktiv umgesetzt wird. Denn Servicequalität sieht für jeden anders aus.

Generell kann ich aber sagen, dass jeder teilnehmende Betrieb unheimlich stolz auf Isny ist und seine Vergangenheit. Die Geschichte der Lilie als Qualitätszeichen der Leinenweberei macht auch die teilnehmenden Betriebe stolz.

Und in meinen Gesprächen mit den Betrieben, war es mein persönlicher Antrieb, gemeinsam mit den Betrieben Wege aufzuzeigen, wie man diese Geschichten der Qualität und des Service erzählen kann, analog der Lilie der Leinenweberei.

 

Welche Stärken haben Sie vorgefunden?

Alle Betriebe haben immer den Kunden im Fokus. Jeder meiner Interview-Partner hat sehr viel Engagement und Kraft an den Tag gelegt, um sein optimales Angebot rund um sein Produkt dem Kunden anbieten zu können.

Das sieht natürlich in der Gastronomie anders aus als im Einzelhandel, aber darum geht es nicht. Isny macht Qualität ist eine gemeinsame Darstellung einer gelebten Servicequalität. Darauf kann der Kunde sich verlassen. Und die Stadt Isny kann daher stolz auf ihre Dienstleister sein.

 

Einkaufs- und Ausgehverhalten verändern sich. Haben Sie für die Isnyer Einzelhändler einen grundsätzlichen Tipp, um sich für die Zukunft fit zu machen? Wo können Gastronomen ansetzen?

 

Natürlich geht die Digitalisierung auch nicht an Isny vorbei. Als Digitalisierungsexperte des Handelsverbandes Baden-Württemberg sprechen Sie mir aus der Seele, wenn es um Basics im Internet geht.

Ein Kunde, der nach einem Produkt sucht, oder ein Gast, der gerne gut essen gehen möchte, informiert sich heute im Vorfeld. Daher ist es notwendig eine moderne und attraktive Homepage zu haben, sowie einen gepflegten Eintrag bei Google My Business.

Damit werde ich schon einmal gefunden, kann meine Öffnungszeiten einstellen und Bilder meines Angebotes hochladen. Ebenso natürlich auch mein Logo und die Lilie von Isny macht Qualität.

Wer mehr mit seinen Kunden kommunizieren möchte, sollte auf jeden Fall Facebook nutzen.

Aber alle digitalen Hilfsmittel sind nur dann gut, wenn vor Ort der Service und die Beratung stimmen. Daher ist jeder Tag ein neuer Tag in der Herausforderung und das macht Spaß und führt zum Erfolg.

 

Isnyer Wochenmarkt

Der Markt bietet mit rund 35 Ständen ein umfangreiches Angebot an frischen Waren, direkt vom Erzeuger aus der nahen Umgebung. Es werden ganzjährig Obst, Gemüse, Blumen, Pflanzen, Fisch, Fleisch, Käse und vieles mehr angeboten. Der Markt findet immer donnerstags statt.

 

Isny erleben

Das mittelalterliche Oval der Stadt erleben oder hautnahe Führungen durch Isnyer Betriebe machen. Das Rotmoos erkunden oder über die Himmelsleiter auf die Adelegg wandern. Mehr Informationen.

Mitglied werden

Isny Aktiv Mitglieder profitieren von einer starken Gemeinschaft. Die Vorteile hier auf einen Blick.