Aktuelle Veranstaltungen

Unternehmer

Unternehmerstammtisch: Holzbau Zeh in Maierhöfen

Der Unternehmerstammtisch fährt in die bayerische Nachbarschaft und besichtigt die Firma Ulrich Zeh mit Sitz in Maierhöfen. Der Holzbaubetrieb mit 25 Mitarbeitern ist ein Familienbetrieb schon in fünfter Generation. Gegründet wurde das Unternehmen 1881 von Johann Nepomuk Zeh als Küferei, in der Most- und Weinfässer hergestellt wurden.

In den 60iger Jahren wurde der Küferbetrieb in eine Zimmerei mit Brettschichtholzherstellung umgewandelt. Ulrich Zeh fertigte damals schon Heubergehallen, Schwimm- und Reithallen. Ebenso wurden die beiden Schattenbergschanzen in Oberstdorf von der Firma Zeh erstellt. Auf der größeren wird alljährlich die Vier-Schanzen-Tournee ausgetragen wird. In den 80iger und 90iger Jahren entwickelte man ein zweites Standbein mit dem Blockholz-Hausbau. 1998 wurde das erste Passivhaus in Bayern erstellt.

Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter machen es möglich, dass architektonisch hochwertige Objekte in ökologischer Holzbauweise entstehen. Jüngst wurden in Isny die drei Gebäude im Storchengarten als dreigeschoßige Wohngebäude in Holzständerbau mit jeweils zehn Wohneinheiten schlüsselfertig erstellt.

Ganz aktuell wird eine Portalbearbeitungsmaschine (derzeit modernste Abbundtechnik) vorgestellt, welche Vollholzwände (ohne Leim und Metalle) nur aus Holz herstellen und bearbeiten kann.

Nach der Begrüßung und Einführung durch Geschäftsführerin Sonja Zeh-Rudolph dürfen sich die Teilnehmer des Unternehmerstammtischs die Herstellung der Vollholz- sowie Holzständerwände ansehen. Im Anschluss gibt es Zeit für einen offenen Austausch.

INFO: Der Unternehmerstammtisch trifft sich am Dienstag, 2. Juli, 19 Uhr bei Fa. Ulrich Zeh in Obersteig 2, 88167 Maierhöfen. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Isny Aktiv bittet um Anmeldung unter 07562/905311 oder per E-Mail: newsletter@isny-aktiv.de.

© Bild: Martin Rudau

 

SCHREIBEN SIE DEN ERSTEN KOMMENTAR

 

Isnyer Wochenmarkt

Der Markt bietet mit rund 35 Ständen ein umfangreiches Angebot an frischen Waren, direkt vom Erzeuger aus der nahen Umgebung. Es werden ganzjährig Obst, Gemüse, Blumen, Pflanzen, Fisch, Fleisch, Käse und vieles mehr angeboten. Der Markt findet immer donnerstags statt.

 

Isny erleben

Das mittelalterliche Oval der Stadt erleben oder hautnahe Führungen durch Isnyer Betriebe machen. Das Rotmoos erkunden oder über die Himmelsleiter auf die Adelegg wandern. Mehr Informationen.

Mitglied werden

Isny Aktiv Mitglieder profitieren von einer starken Gemeinschaft. Die Vorteile hier auf einen Blick.