Aktuelle Veranstaltungen

Unternehmer

Unternehmerstammtisch besucht Rinninger Betonwaren in Kißlegg

Der Unternehmerstammtisch geht wieder über die Isnyer Gemarkung hinaus, wegen der Fasnet ausnahmsweise am zweiten Dienstag des Monats. Am Dienstag, 12. März, 19 Uhr wird die Firma RIKI, Hans Rinninger u. Sohn GmbH u. Co. KG in Kißlegg besucht. Neu ist, dass für die Anfahrt ein Bus eingesetzt wird.

Seit über 100 Jahre ist RIKI spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Betonwaren für die Bereiche Hochbau, Tiefbau, Garten-/Landschaftsbau und Oberflächenentwässerung. Die Produktpalette reicht von Rohren und Schächten im Tiefbau über Fertigteile für den Hochbau bis zum kompletten Rohbau. Die Firma Rinninger mit ihren 200 Mitarbeitern ist in allen Produktbereichen Komplettanbieter mit Systemkompetenz. Faire und konstruktive Partnerschaft mit Kunden, Lieferanten und kooperierenden Unternehmen ist Grundlage des unternehmerischen Handelns. Um attraktive, moderne und kostengünstige Lösungen aus Beton anbieten zu können, konzentriert sich RIKI in Forschung und Entwicklung auf innovative Produkte und Verfahren. Die Mitarbeiter zu fördern und weiter zu qualifizieren wird als wesentlicher Faktor für den Unternehmenserfolg angesehen. Die beiden Geschäftsleiter Jörg Rinninger und Marcus Winterfeld werden die Gäste des Unternehmerstammtischs begrüßen und mit der Firma vertraut machen. Vorgesehen ist eine Werksführung durch die automatisierte Produktion von Decken- und Wandelementen aus Beton und ein Rundgang über das Gelände. Abschließend ist Zeit eingeplant für fachlichen und geselligen Austausch.

Damit nicht jeder einzeln mit dem PKW nach Kißlegg fährt, organisiert Isny Aktiv diesmal einen Buszubringer. Isny ist gerade wieder als Europäische Energie- und Klimaschutzkommune mit Gold ausgezeichnet worden und dies soll ein Beitrag zum Klimaschutz sein. Um 18.15 Uhr fährt der Bus ab Kurhaus Isny. Mitfahrer, beteiligen sich mit 8 Euro an den Fahrtkosten.

INFO: Der Unternehmerstammtisch trifft sich am Dienstag, 12. März um 19 Uhr bei Hans Rinninger u. Sohn GmbH u. Co. KG, Haupteingang Stolzenseeweg 9, 88353 Kißlegg im Allgäu; Parkplätze vor der Firma und zwischen Bahngelände und Stolzenseeweg. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt. Teilnehmer müssen sich mit der Anmeldung verbindlich für die Busfahrt anmelden. Isny Aktiv bittet um Anmeldung unter 07562/905311 oder per E-Mail: newsletter@isny-aktiv.de.

LESERKOMMENTARE

Norbert Frick,

Hallo,
ich würde mich gerne beim Unternehmensstammtisch bei Firma Rinninger anmelden.
Gruß Frick

KOMMENTAR SCHREIBEN

 

Isnyer Wochenmarkt

Der Markt bietet mit rund 35 Ständen ein umfangreiches Angebot an frischen Waren, direkt vom Erzeuger aus der nahen Umgebung. Es werden ganzjährig Obst, Gemüse, Blumen, Pflanzen, Fisch, Fleisch, Käse und vieles mehr angeboten. Der Markt findet immer donnerstags statt.

 

Isny erleben

Das mittelalterliche Oval der Stadt erleben oder hautnahe Führungen durch Isnyer Betriebe machen. Das Rotmoos erkunden oder über die Himmelsleiter auf die Adelegg wandern. Mehr Informationen.

Mitglied werden

Isny Aktiv Mitglieder profitieren von einer starken Gemeinschaft. Die Vorteile hier auf einen Blick.