Isnyer Schmalzmarkt 2022

Pilze, Kürbis, Wild & Bäume - Das sind die Themen, um die sich der Regionalmarkt am historischen Ort dreht. Rund um den Schmalzbrunnen kehrt Leben wie zu Isnys Reichsstadt-Zeiten ein. Musik und bunte Unterhaltung sorgen für den richtigen Flair.

Im Mittelpunkt: Region und Saison

Samstag, 8. Oktober 2022 von 9 bis 16 Uhr, Innenstadt Isny.

Im Fokus des Marktes stehen Regionalität und Saisonalität: Stände mit erntereifem Obst und Gemüse gesellen sich neben andere herbstliche Genüsse wie frisch zubereitete Pilz- und Wildgerichte und das typische Allgäuer Birnenbrot. Selbstverständlich dürfen auch die Schmalzbrote nicht fehlen, um den historischen Marktplatz am Schmalzbrunnen zu würdigen. Neben Kulinarischem kann auch eine breite Auswahl an Selbstgemachtem und Handwerkskunst bestaunt und mit nach Hause genommen werden. Die Isnyer Einzelhändler und Gastronomen schließen sich dem bunten Treiben mit passenden Angeboten an.

Der Schmalzmarkt ist dieses Jahr außerdem Teil der Veranstaltungsreihe “Marktstand, Brunnen & Trompeten”, welche im Rahmen des Jubiläums isnyaicher22 anlässlich des 100. Geburtstags von Otl Aicher stattfindet. Der Schmalzmarkt macht auch heute noch das erlebbar, was der Gestalter schätzte und in einigen seiner 136 schwarz-weißen Bildzeichen für Isny eingefangen hat: Das Selbermachen, die regionalen Produkte und das Beisammensein.

Impressionen vom Schmalzmarkt in Isny